BlackBerry Priv: Offizielles Video zeigt Features

BlackBerry Priv Android Smartphone

Die Werbetrommel für das kommende BlackBerry Priv wird jetzt so langsam gerührt. Jetzt hat der Hersteller ein erstes offizielles Video veröffentlicht, in dem die Features des ersten Android Smartphones des Herstellers gezeigt werden. Und dabei fällt auf, dass einige vom BlackBerry OS bekannte Funktionen übernommen wurden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wer schon einmal vorab einen Blick auf die Features des kommenden BlackBerry Priv werfen will, der hat dank des jetzt veröffentlichten Videos die Chance dazu. BlackBerry hat ein paar interessante Ideen umgesetzt aber auch Funktionen aus dem BlackBerry OS übernommen. So bleibt u.a. der BlackBerry Hub bestehen, die Zentrale für Nachrichten und Kommunikation mit dem Smartphone. Doch seht lieber selbst, das Video findet ihr unten nach dem Artikel. Das BlackBerry Priv kommt mit einem 5,43″ WQHD AMOLED-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Zu den Seiten hin ist es abgerundet. Im Inneren werkelt der 1,8 Ghz Qualcomm Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und kann via microSD-Karte um bis zu 2 TB erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 18 MP Kamera mit Schneider-Kreuznach-Linse, optischen Bildstabilisator und f/2.2-Blende verbaut, die von einem Dual-LED-Blitz unterstützt wird, auf der Vorderseite ist eine 2 MP Kamera mit f/2.8 Blende verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.410 mAh, unterstützt die Schnellladefunktion und kann auch kabellos aufgeladen werden. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz. Ferner gehören WiFi-ac, Bluetooth 4.1, LTE, NFC und GPS mit zum Lieferumfang des Smartphones. Maße und Gewicht betragen zusammengeklappt 147 mm, mit ausgezogener Tastatur 184 mm x 9,4 mm bei 192 Gramm.




[asa]B016J1A3H8[/asa]

Über Jörn Schmidt 16617 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*