BQ Aquaris X2 wird mit Android One erscheinen

BQ Aquaris X Pro Android Smartphone

Heute nun hat der spanische Smartphone-Hersteller eine interessante Neuigkeit zu seinem kommenden BQ Aquaris X2 verkündet. Denn nun hat man Android One für das Smartphone angekündigt. Dies bedeutet pures Android und zwei Jahre Update-Garantie.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

BQ hat ja bereits in der Vergangenheit bei seinen Smartphones auf fast pures Android gesetzt. Doch beim kommenden BQ Aquaris X2 zündet man die nächste Stufe und installiert Android One auf dem Gerät. Damit hat man dann neben dem purem Android auch noch gleich eine zweijährige Update-Garantie. Wenn das mal nichts ist. Ferner dürfte sich die Verwendung von Android One auch positiv auf die Performance des BQ Aquaris X2 auswirken, braucht es doch deutlich weniger RAM als das „normale“ Android. Details hat der Hersteller aber nicht verraten, es ist davon auszugehen, dass man dies auf dem MWC 2018 in wenigen Tagen in Barcelona nachholen wird.

Natürlich gibt es also auch noch keine BQ Aquaris X2 Spezifikationen. Ich gehe mal von einem soliden Mittelklasse-Smartphone aus, dazu wird es sicherlich dann auch wieder eine verbesserte Pro-Variante geben. Ich lasse mich mal überraschen, was uns BQ da in den nächsten Tagen möglicherweise präsentieren wird.

Über Jörn Schmidt 16707 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*