CES 2018 in Las Vegas startet morgen

CES Logo

Von morgen an dreht sich auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas alles um das Thema Technik. Vom 9. bis 12. Januar 2018 werden alle großen und auch kleinen Hersteller die Wüstenmetropole in Nevada unsicher machen. Und dabei den neuen, „heißen Scheiß“ für dieses Jahr auf der CES 2018 präsentieren.

Wenn das neue Jahr beginnt, dann habe alle Technik-Freaks die CES 2018 auf ihrem Zettel stehen. Gleich im neuen Jahr bekommt man einen ersten Blick darauf, was dieses Jahr sich wohl in Sachen Technik tun wird. Alle wichtigen Hersteller, wirklich alle, sind vor Ort vertreten, um ihre neusten Produkte zu präsentieren. So natürlich auch Smartphone-Hersteller die bereits heute die ersten Modelle präsentiert haben. Doch nicht nur Smartphones kann man dort bestaunen. Einfach alles, was mit Technik zu tun hat, ist dort vertreten. Neue Fernseher, neue Gadgets, neue Computer, neue Autos, Haushaltstechnik, wirklich alles kann man da sehen. Ist ein wenig wie IFA, nur deutlich größer und cooler.

Ganz wichtig ist natürlich auch alles aus dem Bereich Smart-Home. Auch hier wird es auf der CES 2018 wieder eine ganze Menge Neuigkeiten und Verbesserungen zu sehen geben. Angefangen von Wlan-Lampen bis hin zu vernetzten Türklingeln, alles, oder fast alles, was man sich vorstellen kann, wird dort gezeigt. Wer auf dem laufenden bleiben will, der sollte sich einfach mal auf der Online-Präsenz der Messe umsehen.

Über Jörn Schmidt 15910 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*