Chainfire Android Datenbank

Chainfire: „Komplette“ Datenbank mit Boot- und Recovery-Images von Android-Geräten

Chainfire Android Datenbank

Wer zukünftig mal sein Android Gerät neu aufsetzen will, für den dürfte diese Nachricht recht interssant sein. Denn Chainfire bietet mit firmware.mobi eine „komplette“ Datenbank mit Boot- und Recovery-Images von Android-Geräten an.

Der legendäre Entwickler Chainfire hat eine neue Website für die Öffentlichkeit ins Netz gestellt, welche gerade für die interessant sein könnte, die öfters mal ihr Android Gerät neu aufsetzen. firmware.mobi soll dabei Anlaufstelle sein, wo man Stock Boot- und Recovery-Images herunterladen wird können. Seit Jahren habe Chainfire diesen Plan gehabt, bis jetzt aber nicht geschafft, umzusetzen. Firmware.mobi ist nun online und hat ca. 250 GB an Firmwares und Recovery-Images zu bieten. Zur Zeit enthält es aber hauptsächlich Samsung und Google Stock-Firmware. Jedoch soll das Angebot in der nächsten Zeit deutlich erweitert werden. Mit einem funktionierenden Google-Konto kann man zukünftig dann auch Fimwares hochladen können, um die Sammlung weiter umfangreicher zu gestalten. Hört sich wirklich interessant an und könnte wirklich was werden.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher ab sofort in Deutschland erhältlich
  • Samsung Galaxy Xcover 4 Firmware-Update [G390FXXU1AQI3] [AUT] [7.0]
  • Google Pixel 2 XL Display nur Mittelmaß?
  • Google Pixel 2 und Pixel 2 XL: Updates für 3 Jahre offiziell bestätigt
  • Huawei Mate 10 Pro Unboxing – die Videos
  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Kommentar verfassen