So chattest du weiter mit der Facebook App – so wird’s gemacht

1

Derzeit geht ja ein kleiner Shitstorm gegen Facebook durch das Netz. Grund dafür ist die Abschaltung der Chatfunktion in der Facebook-App. Die User werden dazu aufgefordert, nunmehr den Facebook Messenger herunterzuladen und zu installieren, um weiter mit den Freuden chatten zu können. Facebook hat ja mittlerweile auch kommuniziert, warum es jetzt zwei Apps gibt. Doch viele User interessiert die Begründung von Facebook nicht.

Seit letzter Woche ist die Aufregung groß, Facebook „zwingt“ seine User jetzt, Nachrichten über den Facebook Messenger zu schicken. Bislang war dieses Feature in der normalen Facebook App integriert. Jedoch kann man diesen „Zwang“ (noch) leicht umgehen!

Facebook

Diesen Trick hat der Guardian herausgefunden. Und zwar geht er wie folgt: als erstes müsst ihr euch den Facebook Messenger herunterladen. Dann ist es ganz wichtig, dass ihr dann den Download abbrecht. bevor dieser fertig ist! Dann soll die Facebook-App den noch immer integrierten Chat in der App freischalten.

Ich selbst habe diesen Trick nicht ausprobiert, ihr könnt aber gerne einen Kommentar hinterlassen, ob es wirklich funktioniert. Facebook hat wohl ein weiteres Update auf Version 13.1 veröffentlicht, mit dieser soll der Trick wohl nicht mehr funktionieren. Wer also den Trick nutzen möchte, der sollte eine frühere Version installieren.

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+


Quelle: The Guardian

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here