CyanogenMod 11 M10 verfügbar

Vom CyanogenMod 11 ist nun der Milestone 10 für die User zum Download freigegeben worden. Damit kommen auch ältere Smartphone-Modelle, die schon lange nicht mehr in den Genuss von offiziellen Updates kommen, in den Genuss von Android 4.4.4. Daher ist die ROM auch so beliebt, weil sie Sachen ermöglicht, die laut Smartphone-Hersteller eigentlich gar nicht möglich sein sollten.

Seit gestern Abend steht nur der Milestone 10 der beliebten Custom ROM CyanogenMod 11 zum Download bereit. Noch gibt es den Download aber nicht für alle unterstützten Geräte, diese werden in den nächsten Tagen aber alle verfügbar sein. Derzeit nur etwas mehr als 20 Geräte unterstützt.

CyanogenMod, CyanogenMod 11

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Und hier der Changelog des CyanogenMod 11 M10:
-New Devices: Galaxy S5 Sprint (kltespr)
-Split out Note 3 into GSM (hlte), Sprint (hltespr) and Verizon (hltevzw)
-Refactor moto_msm8960dt as ‘ghost’ for Moto X 2013
-Drop support for obake, toro, toroplus
-Theme Engine: Themes support for additional UI elements
-Frameworks & Core Apps: CAF and other upstream updates
-Settings: Add scramble pin feature
-Frameworks: Long press recent apps to switch to last used app

-Settings: Add soft reboot option
-Add smart cover support
-Add glove mode support
-Add bug reporter and crash log uploader
-Multisim updates
-General bug fixes (many many)
-ANT+ Support for various hardware
-Privacy Guard: Control NFC permissions

Quelle: SmartDroid

Über Jörn Schmidt 17740 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. CyanogenMod 11 M10 verfügbar | Android Sma...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*