CyanogenMod 12S kommt diese Woche

0

CyanogenMod 12S

Nachdem ja nun Ostern der Rollout des ersten eigenen OnePlus Betriebssystems OxygenOS gestartet wurde, fragen sich die User des OnePlus One, wann wohl auch das CyanogenMod 12S Update kommen wird. Dieses hatte sich ja ebenfalls verschoben. Und auch hier gibt es gute Nachrichten. Denn auch auf dieses Update müssen die OnePlus One User nun nicht mehr lange warten. Der Rollout des CyanogenMod 12S Updates ist noch für diese Woche geplant.

Das OnePlus One kann ab sofort mit zwei verschieden Betriebssystem genutzt werden. Einmal mit der Firmware von Cyanogen Inc., und seit Ostern nun auch mit der ersten OnePlus Eigenentwicklung OxygenOS. Eigentlich sollte Ende März aber auch das CyanogenMod 12S Update kommen. Doch auch dieses musste verschoben werden. Doch noch in dieser Woche wird es fertiggestellt sein und an die User ausgerollt werden, wie nun Steve Kondik auf Twitter verriet. Damit müssen die User also auch nur noch wenige Tage warten, bis der CyanogenMod 12S basierend auf Android 5.0 Lollipop für das OnePlus One zur Verfügung stehen wird.

CyanogenMod 12S Rollout diese Woche

Wie auch beim OxygenOS ist einer der Gründe für die Verspätung die Zertifizierung durch Google. Nur noch darauf wartet man nämlich bei den Jungs von Cyanogen Inc. Doch es ist anzunehmen, dass wohl alles seinen Gang gehen wird und dies nur eine Formalie ist. Damit dürfte dann das Update in der nächsten Woche an die User ausgerollt werden können.

Eigentlich war ja geplant, den CyanogenMod 12S ursprünglich 90 Tagen ab Verfügbarkeit von Android 5.0 Lollipop bereit zu stellen. Nun gut, dies hat nicht ganz geklappt, denn dann hätte die Version bereits Anfang Februar 2015 zur Verfügung stehen müssen. So hat es nun sogar noch einmal ganze 60 Tage länger gedauert, bis der CyanogenMod 12S fertig wurde. Hoffentlich kommt das verspätete Update dann wenigstens fehlerfrei!


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.