CyanogenMod 13: Inoffizielle Builds für viele Geräte verfügbar

Cyanogen

Die Arbeiten am CyanogenMod 13 basierend auf Android 6.0 Marshmallow laufen ja auf Hochtouren. Offizielle Nightly-Builds sind aber noch nicht verfügbar, hier dürfte es noch eine Weile dauern, bis diese zur Verfügung stehen. Doch inoffizielle Builds sind bereits verfügbar.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Jetzt sind die ersten inoffiziellen CyanogenMod 13 Builds basieren auf Android 6.0 Marshmallow verfügbar. Bei den xda-developers sind nun Builds für die Geräte Motorola Moto X 2014, Samsung Galaxy Note 3 und Galaxy Note 4 aufgetaucht. Auch für das Nexus 45 steht eine ROM zum Download zur Verfügung und selbst für das HP Touchpad gibt es eine Version. Während die Build für das Moto X 2014 schon so stabil se, dass sie auch für den täglichen Gebrauch genutzt werden kann, sollten bei den anderen Modellen nur versierte User sich an das Installieren der ROM’s machen. Aber bis zu den Nightly-Builds kann es jetzt ja auch nicht mehr lange dauern. Wenn es neues zu berichten gibt,m erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei uns.


Über Jörn Schmidt 16670 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*