CyanogenMod 14.1 für eine Reihe weiterer Smartphones verfügbar

CyanogenMod

Bereits seit einiger Zeit ist der CyanogenMod 14.1 basierend auf Android 7.1 Nougat für eine Reihe von SmartphoneModellen verfügbar. Doch in in den letzten Tagen nun haben die Entwickler die beliebte Custom-ROM für weitere Modelle zum Download zur Verfügung gestellt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bereits seit einigen Tagen stehen ja die ersten CyanogenMod 14.1 Nightly-Builds der auf Android 7.1 Nougat basierenden Custom ROM für das Nexus 6P, Nexus 5X, Xiaomi Mi 3S bzw. Mi 4, LG G3, LG G4, Moto G (4G), Moto G (2014), Samsung Galaxy S5, OnePlus 3, Nexus 4, OnePlus One, das OnePlus 2, das Moto G 2015, das Nexus 7 2013, Nexus 6 und Asus Zenfone 2 zur Verfügung. Jetzt ist die Custom ROM auch für das Google Nexus 5 (hammerhead), LG G Pad 7 LTE (v410), Motorola Moto X Pure Edition (2015) (clark), Nextbit Robin (ether), Oppo R5/R5s (Intl) (r5) und Oppo R7 Plus (r7plus) verfügbar. So langsam können also eine Reihe von Usern die neueste Android Version auf ihr Smartphone installieren. Auf den Servern der Entwickler steht der CyanogenMod 14.1 basierend auf Android 7.1 Nougat zum herunterladen und installieren bereit.

Über Jörn Schmidt 17919 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*