Das Smartphone richtig trocknen – so wird’s gemacht

2

Immer wieder kommt es vor, dass einem das Smartphone mal ins Wasser fällt. Gerade im Sommer, wenn man am Strand liegt dürfte dies wohl keine Seltenheit sein. Doch was dann? Ist das Smartphone dann verloren? oder kann man es noch retten? Glücklich ist in dem Moment natürlich jener, der ein Modell mit IP67-Zertifizierung wie das Samsung GALAXY S5 oder das Sony Xperia Z2 besitzt. Diese können nämlich eine ganze Weile unter Wasser ohne Schaden aushalten.

Wenn es also passiert ist und das Smartphone im Wasser gelandet ist, dann heißt es schnell zu reagieren. als erstes natürlich das Modell aus dem Wasser holen, dabei aber keinen Button drücken! So verhindert man nämlich evtl. Kurzschlüsse. Als nächstes den Akku rausnehmen (wenn möglich) und alle angeschlossenen Geräte wie z.B. die Kopfhörer abnehmen.

Smartphone

Danach sollten SIM- und SD-Karte entfernt werden und alle Öffnungen geöffnet und das Cover entfernt werden. Dann das Smartphone mit einem Handtuch gut abtrocknen. Und dann kommt der Clou, das Smartphone dann in eine Schale mit rohem Reis vergraben, der Reis saugt dann für die nächsten 24 – 48 Stunden die Feuchtigkeit aus dem Modell.

Nach den 24 – 48 Stunden solltest du dann das Smartphone wieder einschalten und es sollte auch wieder funktionieren. Ganz wichtig ist, dass man das Smartphone auf keinen Fall mit einem Fön o.ä. versucht zu trocknen. Wenn sich das Gerät trotzdem nicht einschalten lässt, dann sollte man auf jeden Fall einen Fachmann aufsuchen, hoffentlich braucht ihr dies nach den Tipps aber nicht mehr zu tun.

Quelle: Fast Fix

2 KOMMENTARE

  1. […] Immer wieder kommt es vor, dass einem das Smartphone mal ins Wasser fällt. Gerade im Sommer, wenn man am Strand liegt dürfte dies wohl keine Seltenheit sein. Doch was dann? Ist das Smartphone dann verloren? oder kann man es noch retten? Glücklich ist in dem Moment natürlich jener, der ein Modell … https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/08/das-smartphone-richtig-trocknen-wirds-gemacht.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.