Die besten Smartphones bis EUR 300,00

1

Nachdem jetzt gerade das neue Nexus 6 offiziell vorgestellt wurde und doch viele über den doch recht happigen Preis geschockt sind, stellt sich die Frage, welches wohl das beste Smartphone in der Preisregion bis EUR 300,00 ist. In den letzten Monaten sind doch einige Modelle erscheinen, die wirklich gut ausgestattet sind und trotzdem keine EUR 500,00 bis EUR 600,00 kosten sollen. Doch welche Modelle gibt es da so im einzelnen?

Viel Smartphone für wenig Geld? Da fällt mir spontan das neue Motorola Moto G 2014 ein. Dieses soll EUR 199,00 kosten. Dafür bekommt man ein 5″ HD-Display, im Inneren werkelt der 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400, unterstützt von 1 GB RAM. Der interne Speicher ist wahlweise 8 GB oder 16 GB groß, dieser ist via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt auch hier Android 4.4.4 zum Einsatz

Motorola, Moto G 2014, Motorola Moto G 2014

Natürlich kann man aber auch bedenkenlos zum Vorgänger greifen, dieses ist bereits ab EUR 179,00 erhältlich. aber auch das Motorola Moto X aus dem letzten Jahr gibt es jetzt bereits ab EUR 260,00 zu kaufen. Dafür bekommt man ein 4,7″ HD-AMOLED-Display, eine 10 MP Kamera, 2 GB RAM, 16 GB internen Speicher und auch das aktuelle Android 4.4 KitKat.

Aber auch das Motorola Moto E gibt es bereits ab EUR 100,00. Dafür bekommt man ein 4,3″ qHD-Display mit 960 x 540 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 200 Dual-Core-Prozessor, dieser wird von 1 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 4 GB groß und kann per microSD-Karte um weitere 32 GB erweitert werden

Man darf aber auch nicht das OnePlus One vergessen. Dieses kommt mit einem 5,5″ FullHD IPS-Display, einem 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 801, 3 GB RAM und 16/64 GB internem Speicher. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera, dazu gibt es einen 3.100 mAh Akku. Und das alles ab EUR 269,00.

Ein weiteres Smartphone für wenig Geld ist das Huawei Ascend P7. Dieses ist mittlerweile für EUR 289,00 erhältlich. Das Smartphone ist mit einem 5″ FullHD-Display ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 1,8 GHz HiSilicon Kirin 910T Quad-Core-Prozessor, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß, kann aber via microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, die Frontkamera nimmt Bilder mit bis zu 8 MP auf. Der Akku hat eine Kapazität von 2.460 mAh.

Zu guter letzt habe ich noch das Sony Xperia Z1 Compact für euch. Dieses ist auch gerade unter die Grenze von eUR 300,00 gefallen. Das SModell ist mit einem 4,3″ HD-Display ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 800, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß, kann aber via microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 20,7 MP Kamera verbaut, die Frontkamera hat eine Auflösung von 2 MP. Der Akku hat eine Kapazität von 2.300 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz.

Das war mal ein Überblick meiner Favoriten bis EUR 300,00. Wer noch weitere Modelle kennt, die es erwähnt werden sollte, einfach einen Kommentar hier hinterlassen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere