Elephone Halo: Smartphone mit LED-Rückseite?

0

Elephone Halo Leak

Aus China kommen nicht nur bekannte Smartphone-Hersteller wie Oppo, OnePlus, Huawei, Lenovo usw. sondern auch kleine Hersteller, die man hierzulande noch nie gehört hat. So wie Elephone, ein Hersteller, der mir bisher noch völlig unbekannt war. Dieser Hersteller schickt sich nun an, ein besonders gewagtes Smartphone mit Namen Elephone Halo auf den Markt zu bringen. Die Besonderheit: eine LED-Rückseite.

Schon das YotaPhone 2 stellte die Smartphone-Welt mit einem Smartphone mit zwei Display auf den Kopf. Dieses Prinzip scheint man beim Elephone Halo in ähnlicher Weise zu verfolgen. Nur das hier das zweite Display kein E-Ink-Display ist, sondern die Rückseite des Smartphones mit LED-Lampen überzogen ist. Diese sind nicht nur so zum angucken da, sondern sollen natürlich auch einen Zweck erfüllen. So sollen die LED’s passend zur gerade abgespielten Musik pulsieren und auch Benachrichtigungen sollen so auf der Rückseite des Elephone Halo angezeigt werden. Dieses Prinzip ist ähnlich den des DotVieew-Cover bei HTC zu verstehen.

Elephone Halo Spezifikationen fast unbekannt

Zu den technischen Spezifikationen des Elephone Halo kann man kaum was sagen. Bisher bekannt ist, dass es wohl ein 5″ Display verbaut haben soll un die Ausmaße von 141 x 69,8 x 9,7 mm hat. Weder über den Prozessor, den Arbeitsspeicher noch irgend etwas anderes ist bisher etwas bekannt geworden. Aber vielleicht kommen ja in den nächsten Tagen weitere Informationen ans Licht.

Angeblich soll im April der Elephone Halo Release sein. Bis dahin heißt es also warten, ob es sich dabei um einen Fake der um ein echtes Smartphone handelt. Ein offizieller Verkauf hierzulande dürfte eher unwahrscheinlich sein, aber dafür gibt es dann ja die bekannten Import-Händler.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.