Erscheint das Xiaomi Mi5 in zwei Versionen?

0

Xiaomi Mi5 Android Smartphone

Am 21. Januar wird mit dem Xiaomi Mi5 Release gerechnet. Und wird uns dort eine Überraschung erwarten, wie neuste Gerüchte jetzt vermuten lassen? Denn angeblich soll das Xiaomi Mi5 in zwei Versionen erscheinen, Und das wäre doch überraschend.

Wie jetzt MyDrivers berichtet, könnte es auf dem Release des neuen Xiaomi Mi5 zu einer Überraschung kommen. Denn angeblich sollen dort zwei Modellvarianten vorgestellt werden. Und eine davon war bisher völlig unbekannt. Zum einen das bisher bekannte Xiaomi Mi5 mit einem 5,2″ Display FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung und Qualcomm Snapdragon 820. Hier soll der Arbeitsspeicher 3 GB oder 4 GB groß sein. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Ein Fingerabdruckscanner soll im Home-Button verbaut sein. Der Akku soll wohl 3.600 mAh groß sein. Jetzt gibt es aber auch Gerüchte, wonach es auch ein Modell mit einem 5,2″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln geben soll. Dieses soll wohl komplett aus Metall bestehen. Na wir lassen uns am 21. Januar beim Xiaomi Mi5 Release mal überraschen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.