Essential PH-1: Patentstreit verzögert Start in Europa

Essential PH-1 Android Smartphone

Eigentlich war man davon ausgegangen, dass das Essential PH-1 Ende des Jahres auch in Europa verfügbar sein soll. Doch ob das was wird, ist fraglich, denn ein Patentstreit verzögert Start in Europa.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Geschichte des Essential PH-1 ist bis jetzt eher eine traurige voller Pleiten, Pech und Pannen. Wichtige Manager haben das Unternehmen verlassen, der Marktstart hatte sich verzögert und dann die Nachricht über extrem schlechte Verkaufszahlen. Und nun auch noch ein Patentstreit, der den Start des Essential PH-1 in Europa verzögern wird. Wie Reuters berichtet, wurde Essential von Tony Fadell, Gründer von Keyssa verklagt. Angeblich nutzt das Essential PH-1 Datenübertragungstechnik von Keyssa, und zwar ohne Erlaubnis. Dies wirft Essential natürloch wieder zurück, schließlich kann das sehr teuer werden. Und wenn Keyssa sogar einen Verkaufsstop erwirken würde, dann könnte man das Kapitel Essential wohl beenden, bevor es begonnen hat.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

Über Jörn Schmidt 16707 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*