Facebook hebt Messenger-Zwang wieder auf

Facebook Messenger

Gute Nachricht für alle Facebook Messenger Verweigerer. Denn so wie es aussieht, hat Facebook den Messenger-Zwang wieder aufgehoben. Denn auf etlichen Geräten ist wohl zu beobachten, dass der Facebook Messenger nicht mehr zwingend zum Versenden von Nachrichten benötigt wird. Dies kann nun wieder, wie früher, ganz normal über die Facebook App gemacht werden.

Der Facebook Messenger Zwang scheint bei Android ein Ende gefunden zu haben. so wie es aussieht ist es nun wieder möglich, Nachrichten ganz normal über die Facebook App zu schreiben. Bei mir ist das noch nicht möglich. Zwar wird man wohl beim erstellen einer Nachricht immer wieder an die Installation der Facebook Messenger-App erinnert, jedoch kann man diesen Hinweis nun wohl ignorieren. Wenn es bei euch wieder funktionieren sollte, eine Rückmeldung wäre cool.

Chat wieder mit Facebook App möglich

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Jungs von AndroidNext konnten die Chat-Funktion erfolgreich mit der im Google Play Store verfügbaren Version 23.0.0.22.14 testen. wie gesagt, bei mir hat es noch nicht funktioniert. Vielleicht muss Facebook aber hier auch serverseitig noch etwas freischalten.

Noch scheint man sicher aber nicht ganz sicher zu sein, ob der Zwang aufgehoben wurde oder aber nur ein Fehler vorliegt. Denn User der iOS-Version der Facebook App müssen weiterhin zwingend die Facebook Messenger App installieren. Aber vielleicht wird auch hier in den nächsten Tagen der Zwang aufgehoben werden!?

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+
Messenger
Messenger
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+

Über Jörn Schmidt 16649 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*