Google Assistant ab sofort mit Musikerkennung verfügbar

Google Assistant Android App
(c) Caschys Blog

Ab sofort bekommt der Google Assistant das nächste coole Feature spendiert. Denn ab sofort ist der digitale Assistent auch in der Lage, Musik zu erkennen. Ein einfaches „Wie heißt dieses Lied?“ bringt dir dann den Titel samt Interpret, Album und Veröffentlichungsdatum auf das Display.

Unter Android gab es das Feature der Musikerkennung in der Suche bereits seit längerem. Doch seit der Einführung des Google Assistant war das Feature verschwunden. Mit dem Google Pixel 2 und Pixel 2 XL Release stellte man das Feature Now-Playing vor, welches Musik auch bei gesperrtem Smartphone im Hintergrund erkennen kann. Damals versprach man, das Feature in den Google Assistant implementieren zu wollen. Und ab sofort ist es soweit, Google rollt das Feature aus. Bei den ersten Usern dürfte es schon verfügbar sein. Einfach „Wie heißt dieses Lied“ fragen und der Google Assistant wird dann mit Künstler, Album, Veröffentlichungsdatum, Genre und verwandten Titeln und Künstlern antworten. [Quelle: Caschys Blog]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 15910 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*