Google Assistant erreicht Deutschland

Google Assistant

Der Google Assistant erreicht die ersten Smartphones in Deutschland. User eines Pixel-Smartphones oder aber diverser Custom ROM’s kennen ihn schon, nun erscheint der digitale Assistent von Google auch auf Smartphones von Samsung und anderen Herstellern.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Schon auf dem MWC 2017 in Barcelona hatte Google angekündigt, dass der Google Assistant auch auf weitere Smartphones ausgerollt werden soll. Und seit gestern ist es soweit. Als erstes berichtete Caschys Blog davon, dass viele User sich meldeten, dass der Google Assistant da sei. Und auch bei mir kamen dann den Tag über immer mehr Meldungen rein. Voraussetzung ist allerdings, dass ihr ein Smartphone mit mindestens 1,5 GB RAM, Android 6.0 Marshmallow, mindestens HD-Auflösung von 720p und die aktuellen Google-Dienste nutzt. Viele der User, die den Assistenten erhalten haben, hatten vorher am Google Beta Programm angemeldet, andere jedoch nicht. Dies spricht dafür, dass der Google Assistant nun flächendeckend ausgerollt wird.

Über Jörn Schmidt 17353 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*