Google Assistant

Google Assistant kommt auf alle Smartphones ab Android 6.0 Marshmallow

Google Assistant

Jetzt macht Google den wohl richtigen Schritt und bringt den Google Assistant auf alle Smartphones. Na gut, nicht auf alle, sondern auf alle ab Android 6.0 Marshmallow. Und das sollte doch ein Großteil der Geräte da draußen sein.

Google hat gestern auf dem MWC 2017 in Barcelona angekündigt, dass schon bald auch Smartphones von HTC, Huawei, Samsung und Sony mit dem Google Assistant ausgestattet werden. Der Google Now-Nachfolger wird dann aber nach und nach auf alle weiteren Modelle ab Android 6.0 Marshmallow verteilt werden. Damit wird der Google Assistant nicht länger exklusiv für das Pixel und Pixel XL zur Verfügung stehen. Damit dürfte dann aber auch ein wichtiger Kaufanreiz für die Modelle fehlen. Voraussetzung dafür ist aber, dass die Google Play Services mit einem Update versorgt werden. Das LG G6 und die LG Watch 2 sind die ersten beiden nicht-Pixel-Geräte, die mit dem Google Assistant ausgestattet sein werden. Zu Beginn beschränkt sich die Verteilung jedoch auf die Vereinigten Staaten, aber bald sollen auch andere englischsprachige Länder wie Kanada, Australien, Großbritannien den Google Assistant erhalten. Und natürlich dann auch in naher Zukunft Deutschland.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A5 2017 für 269 Euro im Angebot
  • Nokia 7 Release am 19. Oktober?
  • WhatsApp: Ab sofort kann man den eigenen Standort live teilen
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto G6 soll in drei Modellvarianten erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt
  • ZTE Axon M mit zwei Displays offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S9: Wegen 3D-Frontkamera ein späterer Release?
  • Samsung Galaxy S8 & Galaxy S8+: Porträt-Modus kommt per Update
  • LG V30 ab sofort in Deutschland erhältlich
  • Kommentar verfassen