Google+ für Android bekommt großes Update [Download]

2

Google+ bekommt derzeit ein richtig dickes Update spendiert. Dem sozialen Netzwerk werden damit auch gleich neun neue Features spendiert, das interessanteste unter ihnen dürfte mit Sicherheit Auto Awesome Stories sein. Damit ist es dann möglich, Fotos und Filme mit Orten zu verknüpfen und somit eine Art Reisebericht davon anzufertigen. Doch auch optisch gibt es eine Menge neues zu sehen, Google+ wurde anscheinend komplett runderneuert.

Und hier mal eine Übersicht der neuen Google+ Features nach dem Update:
– Auto Awesome Stories: Fotos und Filme können mit Orten verknüpft werden um eine Art Reisebericht anzufertigen
– Auto Awesome Movies: Das Feature ist nun via iOS, Android und im Web verfügbar
– iin neuer Button in der Foto-Sektion lässt euch animierte GIFs und Bilder im Photobooth-Stil erstellen
– auch große Fotosammlungen sind nun in der Android-Version verfügbar
– diese Fotosammlung und die Highlights können nun auch nach Datum sortiert angezeigt werden

Google+

– im Profil in der Android-Version werden nun ebenfalls die Besucherzahlen angezeigt
– das Wechseln zwischen favorisierten Kreisen, Communities und anderen Orten innerhalb der App soll jetzt einfacher sein
– Dank eines neuen Stift-Symbols soll nun auch das Teilen vom Smartphone oder Tablet aus einfacher werden
– das App-Menü verschwindet, wenn ihr in eurem Stream runter scrollt

Wer nicht so lange auf das offizielle Update warten will, der kann sich hier auch die apk-Datei herunterladen und installieren. Alle anderen dürften in Kürze dann die neue Version von Google+ für Android erhalten.

Quelle: Google+

2 KOMMENTARE

  1. […] Android-Ice-Cream-Sandwich, der Blog, auf den ich mich immer mal bezog, hat einmal die wichtigsten Neuerungen für die Android App von Google+ zusammengefasst. Und ich muss sagen, das ist ein wirklich großes Update. Wer dann wirklich noch glaubt, Google+ sei “tot”, der wird es wohl nicht mehr lernen, mit dem Netzwerk umzugehen. Google+ ist eben keine Klowand wie Facebook. Es ist etwas völlig anderes. Und warum sollte es dann genauso funktionieren wie Facebook? […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere