Google Glass Android KitKat-Update kommt

1

Heute ist in den USA erstmals, und wohl auch für die kommenden Monate, Google Glass frei verkäuflich. Und wer in den USA Glück hat, eine der Datenbrillen zu erstehen, der kann direkt vor dem ersten Gebrauch sich auf das Google Glass Android KitKat Update freuen. Denn mit diesem Update wird nicht nur die Akkulaufzeit verbessert, es kommen auch eine Reihe neuer Features auf die Datenbrille. Doch leider haben wir hier in Deutschland nichts davon.

Google Glass für jedermann. Heute ist dies in den USA möglich. Denn dort ist heute die Google Datenbrille frei verkäuflich. Damit kommt dann auch gleich Android 4.4 KitKat auf die Datenbrille samt besserer Akkulaufleistung und neuen Features und einigen Verbesserungen.

Folgende Änderungen gibt es im Einzelnen:

  • Bessere Akkulaufzeit macht die Brille verlässlicher
  • Apps können mit Hilfe des neuen Android Software Development Kits entwickelt werden
  • Fotos werden nach Tagen gruppiert um die Wischgesten zu minimieren
  • Foto-Antworten in Hangouts sind jetzt noch einfacher
  • Feedback kann jetzt gleich über das Einstellungs-Menü an Google gesendet werden
  • Sprachbefehle werden jetzt nach Häufigkeit sortiert
  • Video-Chats werden deaktiviert

Google, Google Glass

Das Google Glass Android KitKat-Update soll für alle User bereitstehen, die heute sich die Datenbrille kaufen werden. Doch hierzulande dürfte wohl kaum einer in den Guss von Google Glass kommen, leider.

Quelle: Google+

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.