Google Januar-Sicherheitspatch verlangsamt wohl Pixel-Smartphones

0

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL Android Smartphone

Seit gestern Abend steht ja der Google Sicherheitspatch für Januar 2018 zur Verfügung. Das Update ist für die Modelle Pixel 2, Pixel 2 XL, Pixel, Pixel XL, Nexus 6P, Nexus 5X und Google Pixel C erhältlich. Und scheint wohl zu Fehlern zu führen.

Wie jetzt bekannt wurde, scheint das neue Januar-Sicherheitsupdate wohl bei einigen Pixel-Smartphones beider Generationen zu Problemen zu führen. Dies soll aber nur auftreten, wenn man das Update manuell installiert. Dabei sollen Pixel und Pixel 2 Modelle langsamer sein als vorher. Zu den Problemen gehören langsame Animationen und lange Startzeiten der Apps. Teilweise sollen die Geräte wohl arg laggen. Mittlerweile hat Google auch bestätigt, dass das Sideloading des Januar-Sicherheits-Patches zu diesen Verzögerungsproblemen führt. Wer das Update via OTA ausführt, ist nicht davon betroffen. Doch zum Glück soll es eine einfache Lösung des Problems geben. Man muss das Pixel oder Pixel 2 einfach neustarten, danach sind die Probleme aus dem Weg geräumt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.