Google Pixel 3 soll ohne Lautsprecher erscheinen

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL Android Smartphone

Mal wieder gibt es Informationen zum kommenden Google Pixel 3. Erste Codenamen haben ja bereits im Herbst 2017 gleich drei mögliche neue Google Smartphones für dieses Jahr angekündigt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wird das Google Pixel 3 womöglich ohne die klassischen Lautsprecher erscheinen? Denn bereits letztes Jahr hatte Google eine kleine Firma namens Redux aufgekauft, die den Einsatz von Lautsprechern überflüssig machen könnte. Und womöglich könnte diese Technologie bereits beim Google Pixel 3 zum Einsatz kommen. Diese neue Technologie soll Schall über Flächen emittieren. Dadurch soll der Klang sogar besser sein als bei herkömmlichen Smartphone-Lautsprechern. Ein weitere Vorteil wäre, dass wasserdichte Smartphones noch leichter herzustellen wären.

Möglicherweise drei Google Pixel 3 Modelle geplant?

Angeblich wird es drei Modelle geben, zwei Premium-Smartphones und ein High-End-Smartphone. Crosshatch, Blueline und Albacore sollen die drei Codenamen lauten für die 2018er Google Pixel 3 Modelle. Es wurde mit dem Codenamen Wahoo sogar ein vierter entdeckt, jedoch vermutet man, dass es sich dabei nicht um ein neues Modell handelt sondern ein eingestelltes Modell von 2017. Na mal sehen.


Über Jörn Schmidt 16980 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*