Google Pixel 3 und Pixel 3 XL: Top Shot, Flip to Shhh und Gruppen-Selfie

So langsam kommt man gar nicht mehr hinterher was die Leaks zum neuen Google Pixel 3 und Pixel 3 XL anbelangt. Denn schon wieder habe ich frische News für euch.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL Funktionen

Jetzt ist ein neuer Informations-Flyer eines Telekommunikationsunternehmens aufgetaucht, der wohl auch die letzten Geheimnisse zum neunen Google Pixel 3 und Pixel 3 XL verrät. Die neuen Software-Features der Google-Smartphones werden dort verraten.

Die Kamera der beiden Smartphones sollen über eine Top Shot-Funktion verfügen, dabei soll es sich um eine Art Serienbild-Funktion handeln. So soll wohl das beste Bild einer Reihe automatisch ausgewählt werden.

Auch sollen mit der Frontkamera jetzt Gruppen-Selfies ohne Probleme möglich sein. Der zweite Sensor des Pixel 3 bzw. Pixel 3 XL soll dafür wohl eingesetzt werden, um eine Weitwinkel-Aufnahme machen zu können.

Ferner soll es auch „Flip to Shhh“ auf den beiden Smartphones geben. Dabei werden nach Aktivierung die Smartphone beim Umdrehen in den „Nicht-stören“-Modus versetzt, man muss also nicht mehr per Hand das Profil einstellen. Neu ist das aber nicht, das hat man auch schon bei anderen Herstellern gesehen.

Am 9. Oktober um 17:00 Uhr deutscher Zeit werden dann die beiden Smartphones offiziell vorgestellt werden.

Quelle(n):
https://twitter.com/jon_prosser/status/1048336280369676289

Über Jörn Schmidt 16281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*