Google Pixel und Pixel XL haben Sony-IMX378-Kamerasensor verbaut

0

HTC Google Nexus Sailifsh Android Smartphone

Frische News zu den im nächsten Monat erscheinenden Google Smartphones Pixel und Pixel XL habe ich jetzt für euch. Die nächsten technischen Spezifikationen sind nun bestätigt worden. Ferner ist das Google Pixel im Geekbench 4 aufgetaucht.

In den neuen Google Smartphones Pixel und Pixel XL wird wohl einer der wichtigsten Hauptmerkmale auf der Kamera zu liegen. Hier wurde ja von Jahr zu Jahr die verbaute Kamera in den Nexus-Smartphones immer besser. Früher bei den ersten Modellen war es ja teilweise grausam, was Google da verbaut hatte. Laut Llabtoofer sollen die neuen Google Smartphones aber einen Sony-IMX378-Kamerasensor verbaut haben. Auf der Vorderseite sollen Sony-IMX179-Kamerasensoren zum Einsatz kommen. Auf der Rückseite sollen dann Fotos mmit 12 MP aufgenommen werden können. Ferner sit das kommende Google Pixel XL jetzt im Geekbench 4 aufgetaucht. Im Single-Core werden dort 1.593 Punkte erreicht, im Multi-Core 4.151 Punkte. Wem das zu wenig erscheint, im neuen Geekbench 4 sind die Werte nedriger als beim Vorgänger, da die Punkte für das Errechnen einer SHA1- und SHA2-Verschlüsselung nicht mehr in die Bewertung mit einbezogen werden. Doch dank des verbauten Qualcomm Snapdragon 820 werden wir wohl keine Performance-Probleme bekommen.

Pixel XL Android Smartphone

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.