Google Play Store: Bald Preise für In-App-Käufe sichtbar?

1

Schon jetzt wird im Google Play Store angezeigt, ob eine Anwendung oder ein Spiel In-App-Käufe hat. Doch welche genau das sind, ist bis jetzt nicht ersichtlich. doch dies könnte sich in Zukunft ändern. Denn Google könnte demnächst die Preise von In-App Käufen der Apps im Google Play Store auflisten. Endlich, möchte man meinen. Damit könnten dann endlich böse Überraschungen bei manchen Apps vermieden werden.

Wer kennt das nicht. Eine kostenlose App, die einem gefällt, wird installiert. Doch dann stellt man fest, dass diese so ohne weiteres gar nicht richtig funktioniert. Schuld daran sind sogenannte In-App-Käufe. Diese schalten bestimmte Features in dieser App nach Zahlung erst frei.

Google Play Logo

Derzeit verweist Google im Google Play Store nur darauf, dass es In-App-Käufe gibt, jedoch nicht welche. Zukünftig will Google auch detailliert auflisten, um welche In-App-Käufe es sich handelt und was diese kosten. Dann erfährt man auch, ob es sich um eine einmalige Zahlung handelt oder wiederkehrende.

Noch ist jedoch unklar, wann genau Google diese Informationen im Google Play Store bereit stellen wird. Und wie Google dies genau umsetzen will, ist auch noch nicht klar. Ich finde diese Entwicklung sehr gut.

Quelle: Android Police

1 KOMMENTAR

  1. […] Schon jetzt wird im Google Play Store angezeigt, ob eine Anwendung oder ein Spiel In-App-Käufe hat. Doch welche genau das sind, ist bis jetzt nicht ersichtlich. doch dies könnte sich in Zukunft ändern. Denn Google könnte demnächst die Preise von In-App Käufen der Apps im Google Play Store aufli… https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/09/google-play-store-bald-preise-fuer-app-kaeufe-sichtbar.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here