Google Play Store führt USK Kennzeichnung ein

usk play store

Der Google Play Store hat seit einigen Tagen, wie angekündigt, die USK Kennzeichnung in Deutschland eingeführt. Somit haben vor allem Eltern ein besseren Überblick, welche Spiele für ihre Kinder geeignet sind. Doch bis jetzt sind nur die wenigstens Apps nach dem USK (USK 0, 6, 12, 16 und 18) bewertet worden. Geprüft wird werden die Apps von IARC (International Age Rating Coallition), zu deren Gründungsmitgliedern die USK gehört.  Doch nicht nur der Play Store, sondern auch im Firefox Store gilt jetzt die USK. Xbox live Arcade, Nintendo eShop und der PlayStation Store sollen angeblich bald folgen.

Verlangt Google bald eine Alterskontrolle?

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

USK vergibt nur Empfehlung, für welches Alter das jeweilige Spiel geeignet ist. Somit wird Google bzw. IARC wohl kaum eine Alterskontrolle verlangen. Die Kennzeichnung ist eher für die Eltern gedacht, denn vielen Spielen sieht man nicht an, ob Gewalt enthalten ist oder nicht.

[Quelle: USK.de]

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*