Google Project Ara: Versand von Entwicklerkits steht bevor

1

Mit Project Ara begann vor einigen Monaten noch bei Motorola die Arbeit an einem modularen Smartphone. Auch nach dem Verkauf des Smartphone-Herstellers an Lenovo blieb das Project Ara im Hause Google. Bei diesem Modell sollen dann Bestandteile jederzeit nach Belieben ausgewechselt werden können. Und jetzt steht wohl in Kürze der Versand der ersten Entwicklerkits zum Testen an die Entwickler bevor.

Googles Project Ara nimmt langsam Formen an. Und jetzt könnte das modulare Smartphone-System schon bald bei den ersten Entwickler landen. So kann man es jedenfalls aus einer von Eduardo Ruiz auf Google+ veröffentlichten Mail des Project Ara Teams ersehen. Dort werden Entwickler dazu aufgerufen, Ideen und Strategien einzusenden um sich für die Entwicklerkits zu qualifizieren:

Project Ara, Google

Dear Ara Module Developer:

We are now accepting requests for dev boards that we demo’d at the developer conference back in April. This is FPGA hardware that corresponds to the v0.11 release of the MDK. It is designed to help with prototyping and development of modules for the Ara platform, including modules for the current (first) prize challenge that we formally announced at Google I/O.

You may request the developer hardware at http://www.projectara.com/dev-board-form. The first round of applications will be due this Thursday, July 17 2014, 11:59pm Pacific Time. The second round of applications will be due on August 17, 2014.

We also anticipate making a new set of dev hardware based on the v0.20 MDK platform (which use ASICs instead of FPGAs for UniPro network processing and free up significant space for developer functionality in the modules) after the second developers conference in November 2014.

Best,
Project Ara Team

Google Inc.
Project Ara @ ATAP
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043

(c) 2014 Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043

Quelle: Google+

1 KOMMENTAR

  1. […] Mit Project Ara begann vor einigen Monaten noch bei Motorola die Arbeit an einem modularen Smartphone. Auch nach dem Verkauf des Smartphone-Herstellers an Lenovo blieb das Project Ara im Hause Google. Bei diesem Modell sollen dann Bestandteile jederzeit nach Belieben ausgewechselt werden können. … https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/07/google-project-ara-versand-von-entwicklerkits-steht-bevor.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here