Google will Twitch.tv übernehmen

Neue Meldungen besagen, dass Google derzeit wohl gerade auf Einkaufstour ist. Angeblich hat man es auf Twitch.tv abgesehen und soll bereit sein, 1 Milliarde Dollar für das Unternehmen zu bezahlen. Twitch.tv bietet das Streaming von Spielen in die Cloud an, so dass andere Nutzer euch beim Spielen zuschauen können. Mir persönlich war dieser Dienst bisher völlig unbekannt, könnte aber auch daran liegen, dass ich mich nicht gerade für E-Sports interessiere.

Das Magazin Variety hatte als erstes darüber berichtet und so die Gerüchte in Umlauf gebracht. Twitch.tv soll also von YouTube übernommen werden. Angeblich sollen „Vertraute Personenkreise“ Variety von Verhandlungen berichtet haben. Allerdings sollen sich die Gespräche noch in einem sehr frühen Stadium befinden, so das Wall Street Journal.

Twitch.tv, Google

Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte, dass sich angeblich auch Microsoft für den Streaming-Dienst interessiere. Jetzt will aber YouTube das Twitch.tv Feeling und die Zugriffe auf seine Plattform bringen.

Angeblich spielt Twitch.tv mit dem Gedanken, dass Google-Angebot über eine Milliarde Dollar abzulehnen. Man wolle lieber noch mehr Geld beschaffen um neue User zu gewinnen. Derzeit wird der Dienst angeblich ca. 45 Millionen Mal im Monat aufgesucht, mit steigenden Zugriffszahlen.

Quelle: The Verge

Über Jörn Schmidt 15848 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Google will Twitch.tv übernehmen | Android...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*