Hisense H910 offiziell vorgestellt

Hisense H910 Produktfoto

Hisense hat heute ein neues Smartphone offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Hisense H910. Dieses soll ab Sommer im deutschen Handel erhältlich sein. Einen genauen Termin nannte der Hersteller aber nicht. Ursprünglich war das Hisense H910 gar nicht für den deutschen Markt bestimmt. Nun schafft es es aber doch noch zu uns. Bei der Ausstattung kann man gute Mittelklasse-Kost erwarten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Hisense wurde 1969 in China gegründet. Weltweit gehört es zu führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten, Klimaanlagen. Bei den Mobilgeräten befindet man sich allerdings noch nicht im Spitzenkreis der Hersteller. Auch in Deutschland dürfte Hisense als Hersteller von Smartphones weniger bekannt bekannt sein. Mit dem Hisense H910 soll dies aber anders werden. Das könnte klappen. Das Design ist schlicht und elegant gehalten, bei der Ausstattung setzt man auf bekannte Mittelklasse-Kost.

Hisense H910 kommt im Sommer nach Deutschland

Und das sind laut der Presseinformation die technischen Spezifikationen des Hisense H910:

  • Display: 5,5″ FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 615 64-bit Octa-Core
  • RAM: 2 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 16 GB intern, via microSD-Karte um 32 GB erweiterbar
  • Kamera: 13 MP mit Sony-IMX214 CMOS-Sensor und LED-Blitz auf der Rückseite, 8 MP auf der Vorderseite
  • Akku: 2.700 mAh
  • Maße: 153 x 75 x 7,5 mm
  • sonstiges: LTE, FM-Radio, GPS, Bluetooth
  • Betriebssystem: Android 4.4 KitKat

Wann genau und zu welchem Preis das Hisense H910 im Sommer in Deutschland erhältlich sein wird, ist noch unbekannt. aber noch im März hatte der Hersteller in anderen europäischen Ländern mit einem Einführungspreis von EUR 349,00 geworben. Ob dann dieser Preis aber auch Sommer verlangst werden wird, ist aber unbekannt.


Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*