Honor 20 Pro: Erster Hands-On Bericht ist online

Honor 20 Pro Back

Da hat aber jemand deutlich zu früh auf den Knopf gedrückt. Die Jungs von AndroidCentral haben nun den ersten Honor 20 Pro Testbericht veröffentlicht.

Das erste Honor 20 Pro Hands-On ist online. Dort erfährt man eine ganze Menge zum neuen Flaggschiff. Doch es gibt auch wieder ein paar mehr unbeantwortete Fragen. Gerade was das Design betrifft.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

In den letzten Tagen waren eine ganze Menge an Promo-Bildern aufgetaucht, die ein vollflächiges Display ohne „Notch“ oder „Punch Hole“ zeigten. Aber in dem Bericht ist eindeutig das „Punch Hole“ zu sehen. Hat uns also da jemand in die Irre gelockt?

Auch soll der Fingerabdrucksensor wie beim normalen Honor 20 ebenfalls an der Seite im Rahmen verbaut sein. Die Unterschiede zwischen beiden Modellen scheinen also marginal zu sein, jedenfalls beim Design.

Ich will jetzt auch nicht allzu viel spoilern. Es wird verraten, dass das Gerät mit einem 6,26″ Display, einer 32 MP Kamera auf der Vorderseite und eine Quad-Kamera, bestehend aus normalem Sensor, Ultraweitwinkel-Sensor, Tele-Sensor und einem Sensor für Marko-Aufnahmen verbaut sein soll.

Werde Mitglied in der Honor Gruppe auf MeWe | Facebook

Am 21. Mai wissen wir dann mehr. An diesem Tag hat der Hersteller zum Honor 20 bzw. 20 Pro Release nach London geladen.

Honor 20 Pro Lockscreen

Quelle(n):
https://www.androidcentral.com/honors-new-20-pro-brings-pretty-colors-and-epic-cameras-budget-conscious

Über Jörn Schmidt 17364 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*