Honor 7A offiziell vorgestellt

0

Honor 7A Android Smartphone

Heute hat Honor mit seinem Honor 7A sein neuestes Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt. Auch ein Start in Deutschland könnte für das Smartphone im Bereich des möglichen sein.

Honor legt nach. Neuer Monat, neues Honor Smartphone. Jetzt ein Einsteiger-Smartphone, welches mit guter Ausstattung und einem günstigen Preis punkten will. Vom Design sollte man nicht allzu viel erwarten, hier kommt klassischer Honor-Einheitsbrei zum Einsatz. Muss aber nichts schlechtes sein, wenn man drauf steht.

Huawei’s Tochtermarke Honor legt in den letzten Monaten ordentlich vor. Fast monatlich erscheint ein neues Modell nach dem anderen. Doch so langsam verliert man den Überblick. Und allzu oft unterscheiden sich die Modelle nur marginal. Doch nun zu der Ausstattung des Honor 7A.

Honor 7A Spezifikationen

Das Honor 7A ist mit einem 5,77″ HD+ Display im 18:9 Format mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 430 Octa-Core-Prozessor, dieser wird wahlweise von 2 GB oder 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist ein 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Dabei bleibt dann sogar die Dual-SIM Funktion erhalten.

Auf der Rückseite ist eine 13 MP + 2 MP Dual-Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Ferner gehören 4G VoLTE, WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.2, GPS+GLONASS, ein 3,5 mm Klinkenanschluss und ein FM-Radio mit zum Lieferumfang. In China soll das Honor 7A in den Farben Magic Night Black, Platinum Gold und Aurora Blue zu Preisen von umgerechnet ca. EUR 103,00 für das 2 GB/ 32 GB und ca. EUR 129,00 für das 3 GB/ 32 GB erhältlich sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here