Honor Magic 2: Erstes Update bringt Magic UI 2.0

Das neue Honor Magic 2 bekommt gerade sein erstes Update. Und dieses bringt gleich zwei wichtige Neuerungen auf das Flaggschiff.

Honor Magic 2 Pressebild

In Deutschland ist das Honor Magic 2 noch nicht erhältlich, soll aber noch kommen. Doch dennoch bekommt es nun sein erste Update spendiert, welches nicht nur den aktuellsten Google-Sicherheitspatch vom November 2018 auf das Smartphone bringt, sondern auch eine neue Version der Benutzeroberfläche.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Update hat die Bezeichnung 9.0.0.0.128(C00E129R1P18) und ist 214 MB groß. Magic UI 2.0 ist also mit an Bord, Honor bezeichnet es als „ein KI-gestütztes System der nächsten Generation“. Die Bezeichnung EMUI fällt hier komplett weg.

Das neue Magic UI 2.0 für das Honor Magic 2 soll anscheinend ein brandneues Farbschema, neue Symbole und Schriften enthalten. Diese sind alle Teil einer „neuen magischen Reise mit der stilvollen Benutzeroberfläche von Magic UI 2.0, den KI-Funktionen und dem weiterentwickelten YoYo Smart Assistant“.

Wie ihr seht, selbst beim Update wirft Honor jetzt schon mit übelstem Werbe-BlaBla um sich.

Quelle(n):
https://www.xda-developers.com/honor-magic-2-update-magic-ui-2-0-november-security-patches/

Über Jörn Schmidt 17333 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*