Honor Magic 2 fährt Auto ohne Fahrer dank KI-Fähigkeiten

0

Auch das neue Honor Magic 2 protzt ja in der Werbung mit der KI-Fähigkeit des Flaggschiffes. Doch wie gut ist die KI in Smartphones? Beim Honor Magic 2 schon mal nicht schlecht.

Honor Magic 2 KI-Auto

Das Honor Magic 2 ist definitiv eines der interessantesten Smartphones, die in diesem Herbst vorgestellt wurden. Das neue Flaggschiff der chinesischen Herstellers hat auch in den letzten Tagen erstaunlichen Fähigkeiten seines digitalen Assistenten YOYO gezeigt, z.B. die Übersetzung der Telefonate in Echtzeit.

Doch das neue Flaggschiff von Honor hat noch viel mehr drauf. So wurde das Honor Magic 2 dazu verwendet, ein Auto ohne Fahrer zu fahren. Möglich wurde dies durch die erheblichen Ressourcen des leistungsstarken HiSilicon Kirin 980 mit seinen beiden NPUs (Neural Processing Units).

Honor Magic 2 KI-Auto

Das Honor Magic 2 wurde dafür auf dem Armaturenbrett in einer idealen Position befestigt, um die Straße dank der Smartphone-Kameras unter Kontrolle zu behalten. Darüber hinaus wurde das Autolenkrad entsprechend modifiziert, um vom digitalen Assistenten YOYO gesteuert werden zu können.

Klar wird jetzt niemand in der Praxis sein honor Magic 2 dazu nutzen, um sein Auto mit dem Smartphone fahren lassen zu können. Doch zeigt die Demonstration aber, wie gut die Technik selbst in Alltagsgegenständen bereits ist.

Quelle(n):
https://www.cnbeta.com/articles/tech/789385.htm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here