Honor Play offiziell vorgestellt

Honor Play Pressebild

Jetzt wurde das neue Honor Play offiziell vorgestellt. Und dieses Smartphone-Modell richtet sich im speziellen an die Gamer unter euch. Dank „GPU Turbo“ soll da wohl richtig was abgehen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Honor Play soll ein Gaming-Smartphone sein. Basis für dieses Modell bildet der HiSilicon Kirin 970 inklusive einer NPU (Neural Processor Unit). Dieser wurde jetzt noch mit einem „GPU Turbo“ ausgestattet.

Das Honor Play ist mit einem 6,3″ FullHD+ LC-Display mit 2.360 x 1.080 Pixeln Auflösung im 19,5:9-Format ausgestattet. Im Inneren werkelt der HiSilicon Kirin 970, dieser wird wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß. Mit an Bord ist der „GPU Turbo“, dieser soll erkennen, wenn Spiele laufen, und die Effizienz der GPU um 60 Prozent steigern.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 16 MP (Blende f/2.2) und 2 MP (Blende f/2.4) verbaut, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera mit Blende f/2.0. Der Akku hat eine Kapazität von 3.750 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo nebst EMUI 8.2 zum Einsatz kommen. Maße und Gewicht betragen 157,91 × 74,27 × 7,84 mm bei 176 g.

Ferner gehören Dual 4G VoLTE, WLAN 802.11ac (2.4GHz/5GHz), Bluetooth 4.2 LE, GPS, NFC, USB-Typ-C und Hybrid Dual SIM zum Lieferumfang.

Das Honor Play mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher kostet 1.999 CNY (ca. EUR 270,00), mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher 2.399 CNY (ca. EUR 320,00). Verkaufsstart ist in China der 11. Juni.


Über Jörn Schmidt 17316 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*