Hotfix-Update behebt Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta 3 Probleme

0

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Beta 3 des Android 8.0 Oreo Updates für das Galaxy S8/S8+ wurde ja bereits ausgeliefert. Und auch hier scheint es zu Problemen gekommen zu sein, denn nun schiebt Samsung ein Hotfix-Update hinterher.

Samsung veröffentlicht ein Hotfix-Update für die dritte Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta, um ein ernsthaftes Problem zu beheben, welches das das Öffnen von Apps verhinderte. Die App Power Monitor-Funktion, die in Samsungs Software eingebaut ist, setzt Apps, die länger als drei Tage unbenutzt bleiben, in den Schlaf. Dies soll die Akkulaufzeit verbessern. Jedoch verhinderte es auch, dass Apps, die in den Schlaf gelegt wurden, sich in der neuesten Beta-Firmware wieder öffnen ließen. Mit dem Hotfix-Update sollte das kein Problem mehr sein, das Problem wurde beseitigt. Dennoch zeigt es, dass die Beta zur neusten Android Version auf dem Samsung Galaxy S8/S8+ weiterhin große Probleme hat. Wollen wir hoffen, dass es nicht noch mehr werden, denn sonst könnte sich der Rollout des finalen Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Updates verschieben.

[Quelle: SamMobile]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.