HTC 10 Android 7.0 Nougat Update steht zum manuellen Download bereit

HTC 10 Android Smartphone

Ein Hin und Her ist das schon mit dem Android 7.0 Nougat Update für das HTC 10. erst erscheint es deutlich später als geplant, dann gab es Probleme und der Rollout musste wieder eingestellt werden. Und nun kann man es wieder herunterladen. Aber nur manuell über Windows.

Bis zum Re-Start des HTC 10 Android 7.0 Nougat Update müssen sich die User noch ein wenig gedulden. Doch es gibt auch gute Nachrichten zu vermelden. Wie nun HTC-Produktmanager Graham Wheeler über Twitter bekannt gab, kann man das Update auf die neue Android Version jetzt wieder durchführen. Wenn auch nur manuell. Wer sich dafür entscheidet, der sollte sich allerdings die genaue Anleitung von HTC dazu genau durchlesen. Ganz wichtig ist, dass ihr eure persönlichen Daten extern sichert. Denn das manuelle Update setzt das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurück. Dann wären alle eure Bilder usw. verloren. Der Download der aktuellsten RUU gibt es hier und ist 2 GB groß. Ferner benötigt ihr einen Windows-Rechner, das Firmware-Tool ist nämlich eine EXE-Datei.

Über Jörn Schmidt 16281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*