HTC Aero soll endgültig HTC One A9 heißen

0

HTC One A9 Android Smartphone

Bei HTC scheint man wirklich an einem neuen Flaggschiff zu arbeiten. Bereits vor ein paar Tagen war ja das HTC Aero aka HTC A9 auf den ersten Bildern aufgetaucht. Und bei diesem Smartphone-Modell soll es sich laut Evan Blass um das kommende HTC One A9 handeln. Unter diesem Namen soll es wohl im Handel erschienen.

HTC One A9, so soll nun der angeblich finale Name des neuen Flaggschiffes des taiwanesischen Herstellers lauten. Und noch in diesem Jahr will man das Modell offiziell vorstellen. Und da könnte wirklich etwas dran sein, denn das aktuelle Flaggschiff HTC One M9 war ja bekanntlich ein Griff ins Klo. Und daraufhin rauschten ja auch die Unternehmenszahlen in den Keller. Es muss also dringend was passieren, und das HTC One A9, wenn es denn so heißen wird, soll nun das Ruder rumreißen. Und dafür verbaut man bei HTC auch richtig fette High-End-Spezifikationen. Da scheint man sich nun nicht mehr lumpen lassen zu wollen, wie die ersten möglichen Spezifikationen verraten.

Mögliche HTC One A9 Spezifikationen

Das HTC One A9 soll mit einem WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln erscheinen. Im Inneren soll der MediaTex Helio X20 Deca-Core-Prozessor werkeln. Damit würde das Smartphone das erste weltweit sein, welches auf diesen Prozessor setzt. Dazu soll es 4 GB RAM geben. Angeblich soll dann das HTC One A9 laut Quellen zwischen 3.000 und 4.000 chinesischen Yuan kosten, umgerechnet ca. EUR 408,00 bis 544,00. Ferner soll das Modell auch über ein hochwertiges Metallgehäuse verfügen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here