HTC Bolt soll als HTC 10 Evo erscheinen

0

HTC Bolt Android Smartphone

Schon länger macht jetzt das HTC Bolt von sich reden. Eigentlich hatte man angenommen, dass das Smartphone wohl bereits Mitte Oktober vorgestellt werden sollte. Doch bis jetzt wurde es noch nicht offiziell präsentiert. Doch jetzt gibt es Hinweise auf einen neuen Namen, dass HTC Bolt soll als HTC 10 Evo erscheinen.

Wie jetzt die Jungs von PhoneArena berichten, könnte das HTC Bolt als HTC 10 Evo erscheinen. Und zwar weltweit. Denn bisher ging man davon aus, dass das Modell nur für den amerikanischen Markt gedacht sei. Nun könnte also das HTC Bolt aka HTC 10 Evo auch hierzulande erscheinen. Die Spezifikationen sind ja mittlerweile sehr genau bekannt. Das HTC 10 Evo soll mit einem 5,5″ SuperLCD-WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der bereit leicht angestuabte Qualcomm Snapdragon 810 verbaut sein. Dafür soll es aber 3 GB RAM und einen 64 GB großen und erweiterbaren Speicher geben. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.200 mAh haben. Der Fingerabdrucksensor ist auf der Vorderseite verbaut, ferner gibt es auch noch BoomSound, jedoch nur bei Verwendung von Kopfhörern. Was fehlt, das ist der 3,5 mm Klinkenanschluss für Kopfhörer, hier könnten dann USB Typ C-Kopfhörer oder aber ein Adapter für den ebenfalls verbauten USB Typ C zum Einsatz kommen. Als Betriebssystem soll bereits Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here