HTC Desire 820 offiziell vorgestellt

2

HTC hat heute im Rahmen der IFA 2014 sein neues Smartphone HTC Desire 820 offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich nunmehr nach dem HTC Desire 510 bereits um das zweite Modell der Taiwaner mit einem 64-bit Prozessor. Dieses Mittelklasse-Smartphone weiß nicht nur durch das Design zu überzeugen, auch die inneren Werte stimmen. So ist es u.a. mit dem Qualcomm Snapdragon 615 64-bit Octa-Core-Prozessor ausgestattet.

Das HTC Desire 820 hat neben dem ersten 64-bit Octa-Core-Prozessor von Qualcomm außerdem ein 5,5″ Display mit HD-Auflösung zu bieten. Dazu gibt es noch 2 GB RAM und einen 16 GB großen interen Speicher, der via microSD-Karte erweiterbar ist.

HTC, Desire 820, HTC Desire 820

Auf der Rückseite finden wir eine 13 MP Kamera, die Frontkamera hat eine Auflösung von satten 8 MP. Ferner hat das HTC Desire 820 auch die bereits bekannten BoomSound-Frontlautsprecher. Auch WLAN-n, GPS, LTE Cat. 4 (150 Mbit/s) gehören zum Lieferumfang des Smartphones.

Das HTC Desire 820 kommt mit Android 4.4 KitKat als Betriebssystem mit der hauseigenen Sense UI. In Asien wird das Modell noch in diesem Monat in den Verkauf gehen, in Europa soll es bis Ende des Jahres für EUR 329,00 im Handel erhältlich sein.

Quelle:

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.