HTC Desire 826 offiziell vorgestellt [Video]

0

HTC Desire 826

Nun wurde das HTC Desire 826 offiziell vorgestellt. Dieses Smartphone entspricht weitestgehend dem bereits bekannten HTC Desire 820. Doch beim neuen Modell ist nun auf der Vorderseite die 4 MP UltraPixel Kamera der Taiwaner zu finden. So richtig verabschieden mag man sich wohl immer noch nicht von dieser Technologie. Jedoch macht die UltraPixel Kamera auf der Vorderseite des HTC Desire 826 doch mehr Sinn als auf der Rückseite, dort sind derzeit konventionelle Kameras doch deutlich besser.

Beim neuen Mittelklasse-Smartphone [highlight]HTC Desire 826[/highlight] haben sich die Taiwaner wieder so einiges einfallen lassen. Neben der auf die Vorderseite gewanderten 4 MP UltraPixel Kamera sind nun auch Stereo-Mikrofone verbaut, die dafür sorgen sollen, dass bei selbst aufgenommen Videos der Sound deutlich besser sein soll. Außerdem gibt es neue BoomSound-Lautsprecher mit Dolby-Audio-Unterstützung. Die Lautsprecher sind nun am Übergang zwischen Display-Cover und Front untergebracht, dort soll der Sound durch schmale Streifen nach Außen gelangen. Ferner sind die Ränder des [highlight]HTC Desire 826[/highlight] mit einer Anti-Rutsch-Oberfläche versehen.

HTC Desire 826 Spezifikationen

Das [highlight]HTC Desire 826[/highlight] kommt mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 615 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und kann via microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit BSI-Sensor, Autofokus und zweifarbigem Dual-LED-Blitz verbaut, auf der Vorderseite die 4 MP UltraPixel Kamera.

[pullquote-left]HTC Desire 826 kommt mit dem Qualcomm Snapdragon 615[/pullquote-left]

Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh. Ferner gehören LTE, Bluetooth 4.1, N-WLAN und A-GPS zum Lieferumfang des Modells. Auch Dual-SIM Unterstützung gibt es beim [highlight]HTC Desire 826[/highlight]. Dies könnte wieder ein Anzeichen dafür sein, dass das Smartphone wohl eher nicht nach Europa kommen wird. In Asien soll das Smartphone aber bereits noch im Januar erhältlich sein.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere