HTC entwickelt HTC U11-Nachfolger mit Dual-Kamera

0

HTC Logo

2018 kommt bei HTC die Dual-Kamera zurück. Der HTC U11-Nachfolger soll dann auch mit einer Dual-Kamera erscheinen. Während bei anderen Herstellern seit dem letzten Jahr die Dual-Kamera total IN ist, war diese bei HTC schon vor Jahren verbaut.

Wie jetzt HTC in einem Interview gegenüber den Jungs von Engadget bestätigt hat, wird auch HTC im nächsten Jahr bei seinem neuen Flaggschiff auf eine Dual-Kamera setzen. „Wir werden nächstes Jahr definitiv ein Dualkamera-Smartphone veröffentlichen“, verriet HTC-Präsident Chialin Chang. Neu ist das Thema für den Hersteller aus Taiwan allerdings nicht, bereits 2014 hatte man eine Dual-Kamera im HTC One M8 verbaut. Warum man aber jetzt, nachdem man beim HTC U11 und HTC U11+ wohl eine der besten Smartphone-Kameras verbaut hat, nun plötzlich doch wieder auf den Hype der Dual-Kameras aufspringt, ist mir schleierhaft. Auch Google hat gerade erst mit dem Pixel 2 und Pixel 2 XL gezeigt, dass man diese gar nicht braucht. Hoffentlich lohnt sich dann der Umstieg auf eine Dual-Kamera bei HTC auch, nicht das da was halbgares bei raus kommt!?

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.