HTC Exodus 2 soll wohl bald kommen

HTC Exodus 1 Pressebild

Man weiß nicht so recht wie man das jetzt werten soll. Aber es wird am HTC Exodus 2 gearbeitet. Das neue Blockchain-Smartphone könnte wohl auch bald erscheinen.

Wenn ihr euch nicht an das HTC Exodus 1 erinnern könnt, macht euch keine Sorgen, ihr seid wahrscheinlich nicht allein. Das Flaggschiff-Gerät wurde im vergangenen Oktober angekündigt und stellte den ersten Versuch von HTC dar, ein so genanntes Blockchain-Smartphone zu entwickeln.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Die Fokussierung auf Blockchain schränkt die Attraktivität des Smartphones zweifellos stark ein. Tatsächlich konnte das Smartphone in den ersten Monaten nur in Kryptowährungen erworben werden.

Dennoch scheint HTC mit seiner Entwicklung – das Smartphone hat bereits das Umsatzziel des Unternehmens erreicht – sehr zufrieden zu sein und hat nun bestätigt, dass tatsächlich ein Gerät der zweiten Generation auf dem Weg ist.

Laut Chief Decentralized Officer Phil Chen, welcher die Blockchain-Bemühungen von HTC leitet, wird das HTC Exodus 2 vor Ende 2019 auf den Markt kommen. Man hofft, sowohl das Blockchain-Ökosystem der Marke als auch den Verkauf von Smartphones zu stärken.

Einzelheiten zum Design oder zu den Spezifikationen wurden nicht genannt, aber es ist wahrscheinlich, dass es auf dem Flaggschiff des Unternehmens der nächsten Generation basieren wird.

Werde Mitglied in der HTC Gruppe auf MeWe | Facebook

Was die Funktionen betrifft, so konzentriert sich der aktuelle Modell vor allem auf das Management von Kryptowährungen und virtualisierten Wallets für persönliche Elektronik. Aber mit dem HTC Exodus 2 wird die Blockchain-Unterstützung auf andere Bereiche wie Browsing, Messaging und sogar Social Media ausgedehnt werden.

Quelle(n):
https://www.digitimes.com/news/a20190429PD204.html

Über Jörn Schmidt 17933 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*