HTC J Butterfly offiziell vorgestellt

0

HTC J Butterfly Rückeite

Nun wurde eine neue Generation des HTC J Butterfly offiziell vorgestellt. Dabei mixt der taiwanesische Hersteller diverse Eigenschaften seiner aktuellen Smartphone-Modelle durcheinander. So ist denn auch ein aan sich sehr interessantes Modell dabei herausgekommen, welches durchaus zu gefallen weiß. Doch ob es das HTC J Butterfly auch zu uns nach Deutschland schaffen wird, ist derzeit noch unbekannt.

Mit dem HTC J Butterfly wurde nun für Japan ein weiteres neues Modell des Herstellers offiziell vorgestellt. Dabei setzt man auf das bereits vom HTC One M9 Plus bekannte 5,2″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren setzt man erneut auf den Qualcomm Snapdragon 810, welcher ja auch im „normalen“ HTC One M9 verbaut ist. Dort wurde ja durch Leistungsdrosselung und ein paar Updates das Hitzeproblem ja in den Griff bekommen. Ob hier bereits eine neuere Revision des SoC verbaut ist, ist noch unbekannt.

HTC J Butterfly mit Snapdragon 810 Prozessor

Der Snapdragon 810 im HTC J Butterfly wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und kann via microSD-Karte um bis zu 200 GB erweitert werden. Weiterhin ist ein 2.700 mAh-Akku verbaut. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop mit der neuen Sense 7 UI zum Einsatz. Auf der Rückseite ist eine 20 MP Kamera mit zweiten Sensor für zusätzliche Effekte verbaut, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera.

Und hier die technischen Spezifikationen des HTC J Butterfly in der Übersicht:

  • Display: 5,2″ WQHD mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Octa-Core
  • RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 32 GB, via microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 20 MP auf der Rückseite, 13 MP auf der Frontseite
  • Akku: 2.700 mAh
  • sonstiges: LTE, WiFi-ac, Bluetooth, IR-Sender, waaserdicht
  • Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop mit HTC Sense 7

Die Rückseite des Smartphones besteht aus glänzendem Kunststoff. Wie auf dem Foto zus sehen, wird das Modell in drei Farben erhältlich sein. Eines der Highlights dürfte aber sein, dass das HTC J Butterfly wasserdicht und gegen Staub geschützt ist. Leider gibt es aber noch keine Informationen zum Preis und Marktstart in Japan.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere