HTC One A9 ab sofort erhältlich

HTC One A9 Android Smartphone

Ab sofort ist das neue HTC One A9 in Deutschland erhältlich. Doch auch bei unseren Nachbarn in der Schweiz und in Österreich kann man das neueste HTC-Smartphone käufliche erwerben. An diesem Modell scheiden sich ja die Geister.

Für die einen ist es eine iPhone-Kopie, für andere das bisher schönste HTC Smartphone. Die Rede ist vom HTC One A9, welches ab sofort im Handel erhältlich ist. Die Preise sind für meinen Geschmack aber mit EUR 549,00 ein wenig heftig. Dafür bekommt man nämlich nur Mittelklasse-Kost. Das HTC One A9 kommt mit einem 5″ curved FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung, geschützt mit Corning Gorilla Glass 4. Im Inneren werkelt der 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon 617 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß, wovon aber nur rund 9,8 GB frei sind. Dafür ist der Speicher via microSD-Karte um bis zu 2 TB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit f/2.0-Blende, optischem Bildstabilisator sowie neuartigem Saphirglas-Linsensystem verbaut. Ferner wird auch RAW wird unterstützt. Videos jedoch können nur in FullHD 1080p aufgezeichnet werden. Auf der Frontseite kommt eine Ultrapixel-Kamera mit einer f/2.0-Blende zum Einsatz.

Der Akku hat eine Kapazität von 2.150 mAh und kommt mit Unterstützung für QuickCharge 2.0, mit einem Update soll auch QuickCharge 3.0 möglich sein. Für den richtigen Sound setzen die Taiwaner auf Dolby Audio, das auch Hi-Res-Audio (24 Bit, 192 kHz) unterstützt. BoomSound-Stereolautsprecher sucht man beim HTC One A9 allerdings vergebens. Dafür können etwa über einen 3,5 mm Klinkenanschluss oder auch über Bluetooth 4.1 Kopfhörer verbunden werden.

Ferner gehören LTE Cat6, WLAN a/b/g/n/ac (2,4 sowie 5 GHz-Frequenzband) sowie GPS und GLONASS zum Lieferumfang des Modells. Auf der Vorderseite ist außerdem ein Fingerabdrucksensor verbaut. Und als Betriebssystem kommt schon Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 145,7 x 70,8 x 7,2 mm bei 143 Gramm. Ab November soll das HTC One A9 in den Farben Carbon Grey und Opal Silver erscheinen. Danach folgen im Dezember noch die Farbvarianten Deep Garnet und Topaz Gold. Das Smartphone soll EUR 579,00 kosten.



[asa]B016ZRD1QG[/asa]

Über Jörn Schmidt 16327 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*