HTC One A9 mit 78 Punkten im DxOMark-Kameratest

0

HTC One A9 Android Smartphone

Das HTC One A9 ist besser als das HTC One M9. Jedenfalls im DxOMark-Kameratest. Denn dort kommt das HTC One A9 auf 78 Punkte, das HTC One M9 hingegen nur auf 69 Punkte. Hier hat das Mittelklasse-Smartphone also die Nase vorn im Vergleich mit dem Flaggschiff.

Der DxOMark-Kameratest ist ja eine zuverlässige Quelle, was die Qualität der Smartphone-Kamera betrifft. Und da schneidet das neueste Smartphone aus dem Hause HTC doch recht gut ab. Das HTC One A9 kommt mit seiner 13 MP Kamera auf ordentliche 78 Punkte. Das ist zwar kein hervorragendes Ergebnis, aber eben das beste bisher, was ein HTC Smartphone erreicht hat. Und eben, wie gesagt, deutlich vor dem HTC One M9, welches eine 21 MP Kamera verbaut hat. Wieder einmal der Beweis, dass mehr Megapixel nicht ein besseres Bild liefern. Doch auch die im HTC One A9 verbaute f/2.0-Blende, die optische Bildstabilisierung und der Dual-LED-Blitz tragen zum guten Ergebnis bei. Mals sehen, wie sich dann wohl das HTC One M10 im Vergleich schlagen schlagen wird.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here