HTC One A9: Monatliches Sicherheitsupdate verfügbar

0

HTC One A9 Android Smartphone

Bei der Vorstellung des HTC One A9 hatte der Hersteller ja versprochen, dass man das Modell, ähnlich wie die Nexus-Geräte, mit monatlichen Updates versorgen wird. Ferner war das HTC One A9 auch das erste Smartphone neben der Nexus-Reihe, welches mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert wurde. Was sich im ersten Moment richtig gut anhört, hat jedoch einen Haken.

Noch heute soll das erste monatliche Sicherheitsupdate für das HTC One A9 verfügbar sein. Dies hat jetzt Mo Versi, Produktmanager bei HTC, jetzt öffentlich bekannt gegeben. Jedoch hat dieses Update einen Haken. Denn es ist nur für die freie US-Version des Smartphones gedacht. alle anderen Modellvarianten und auch Länder gehen leer aus. Damit bekommt also nur ein geringer Teil der HTC One A9 das Update. Und wieder einmal zeigt sich bei HTC eine gewisse Inkompetenz. Entweder bekommen alle das Update oder keiner. So jedoch ist die Vorgehensweise unverständlich. Ich weiß auch nicht, wie HTC die anderen Modelle updaten wird, kommt da noch was und wenn ja, wann? Schon jetzt zeichnet sich in meinen Augen wieder ab, dass man mit dem HTC One A9 nicht nur Preis-Leistungs-mäßig den nächsten Vogel abgeschossen hat, sondern jetzt auch noch bei der Updatepolitik.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.