HTC One E8 für 399 Euro in Deutschland erhältlich

0

HTC One (E8) Familie

HTC hat heute mitgeteilt, dass das HTC One (E8) auch in Deutschland erscheinen wird. Der offizielle UVP liegt bei EUR 399,00. Damit hat das Smartphone doch noch den Weg zu uns nach Deutschland geschafft. Und das dann doch ein wenig überraschend. Denn bei dem HTC One (E8) handelt es sich im Prinzip um ein leicht verändertes HTC One (M8), dem derzeitigen Flaggschiff der Taiwaner.

Das HTC One (E8) ist eine Variante des bisherigen Flaggschiffes. Auch dieses Modell kommt mit einem 5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 801, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und kann via microSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitert werden. Und nun kommt die Änderung, auf der Rückseite ist eine herkömmliche 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera.

Ferner gehören zum Lieferumfang des HTC One (E8) Android 4.4.2 KitKat als Betriebssystem mit HTC Sense 6, LTE, NFC, GPS, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n und ein 2.600 mAh Akku. Für viele dürfte jetzt die Entscheidung vielleicht ein wenig leichter fallen, welches Modell sie nun kaufen werden. Denn das HTC One (E8) steckt zwar in einem Polycarbonat-Kleid, ist aber sonst gleichwertig.

Hoffentlich macht sich HTC mit dem One (E8) nicht all zu viel Konkurrenz im eigenen Hause. Denn nun muss es ja nicht unbedingt das Flaggschiff sein. Mit EUR 399,00 bietet nämlich das Mittelklasse-Smartphone ebenfalls die gleiche Performance wie der große Bruder. Und es ist dabei nochmal um einiges günstiger.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.