HTC One (M8) Eye Release im Oktober [Gerücht]

2

Neue Informationen zum kommenden HTC One (M8) Eye sind nun aufgetaucht. Gleich bei mehreren Quellen sind nun die neuen Informationen aufgetaucht. Daher kann man wohl davon ausgehen, dass es sich vielleicht nicht nur um Gerüchte handelt. Demnach soll die neue Variante des aktuellen HTC Flaggschiffes mit einer 13 MP Kamera statt der bisherigen 4 MP UltraPixel-Kamera erscheinen. Bereits im Oktober soll der Release des Modelles sein.

Das HTC One (M8) ist das absolute Flaggschiff der Taiwaner. Viele der technischen Details lassen das Herz der User höher schlagen. Doch bei der 4 MP UltraPixel Kamera scheiden sich die Geister. HTC ging hier einen anderen Weg als alle anderen Hersteller. Und leider führte dies nicht zum Erfolg, eher in eine Sackgasse.

HTC, One M8ET, HTC One M8ET

Daher scheint man bei HTC nachgedacht zu haben und bringt nun mit dem HTC One (M8) Eye ein Upgrade. Dieses kommt nun mit einer 13 MP Kamera, mit dieser sollen deutlich bessere Fotos möglich sein als noch mit der 4 MP UltraPixel Kamera. Jedoch gibt es auch einen Wermutstropfen. Denn das neue Modell wird wohl nicht überall zu haben sein.

Das HTC One (M8) Eye kommt demnach mit einem 5,2″ FullHD-Display und Android 4.4.4 KitKat mit HTC Sense 6.0. Leider soll das Smartphone nur in China und Indien verfügbar sein. Ob es vielleicht später auch zu uns kommen wird, ist derzeit leider unbekannt. Mit der Vorstellung wird auf dem HTC Double Exposure Event am 8. Oktober gerechnet.

Quelle: Twitter

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here