HTC One (M8) Firmware Update 1.54.401.5 verfügbar

1

Seit heute nun dürfte das neue HTC One (M8) an die ersten Vorbesteller ausgeliefert werden. Und wenn man dann sein neuen Smartphone in Betrieb nimmt, gibt es auch schon das erste HTC One (M8) Firmware Update. Dieses „Day-One-Update“ ist ca. 120 MB groß und bringt gleich ein paar Verbesserungen auf das neue Flaggschiff der Taiwanesen. So wir u.a. die Stabilität des Systems sowie der Mobilfunkempfang verbessert, des Weiteren wird die Kamera-App auf den neuesten Stand gebracht.

Da ist aber einer wirklich schnell. Nicht nur, dass das HTC One (M8) bereits wenige Tage nach der Vorstellung schon im Handel erhältlich ist, gibt es jetzt auch schon das erste Firmware Update für das neue Flaggschiff. Anscheinend haben die Taiwanesen seit dem Release noch ein wenig Feinschliff am System betrieben. Und mit 120 MB ist das HTC One (M8) Firmware- Update nicht gerade klein.

Wichtigste Verbesserung dürfte wohl die verbesserte Stabilität und der bessere Mobilfunkempfang sein. Auch bei der Kamera ist HTC seit der Vorstellung schon wieder ein Stück weiter gekommen, auch für sie gibt es Verbesserungen beim Autofokus sowie bei den Effekten des nachträglichen uFocus. Auch beim Bluetooth-Kompatibilität und beim WLAN-Empfang soll es Verbesserungen geben.

HTC, HTC One (M8)

Der Energiesparmodus wurde ebenfalls noch einmal verbessert und soll jetzt noch besser funktionieren. Das HTC One (M8) Firmware Update 1.54.401.5 kann über „Einstellungen –> Info –> Softwareupdates“ heruntergeladen werden. Bei der Größe von 120 MB empfiehlt sich eine WLAN-Verbindung.

Quelle: HTCinside

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.