HTC One (M8) Prime: Rückseite teilweise geleakt

Das wahrscheinlich im September das HTC One (M8) Prime kommen wird, dürfte als ziemlich sicher gelten. Hier kommt dann ein Modell, welches noch einmal bessere Spezifikationen hat als das derzeitige Flaggschiff HTC One (M8). Das Modell soll als direkter Konkurrent des Samsung GALAXY Note 4 gelten. Könnte also sein, dass HTC genau die selbe Schiene fährt wie Samsung, ein knappes halbes Jahr nach dem Flaggschiff-Release ein Phablet mit noch einmal verbesserten Spezifikationen. Bei Samsung ist die Rechnung ja aufgegangen.

Das HTC One (M8) Prime ist schon länger kein Geheimnis mehr. Doch trotzdem gab es bis jetzt nicht einen einzigen richtigen Leak. Das könnte sich nun ändern, denn Evleaks hat mal wieder zugeschlagen und teilweise die Rückseite des kommenden Phablet veröffentlicht. Dort ist gut zu sehen, dass HTC auch bei diesem Modell wieder auf eine Dio-Kamera setzen wird.

HTC One (M8) Prime, HTC

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Auffällig ist auch die orangene Umrandung der Hauptkamera, diese steht doch deutlich hervor. Kommt hier etwa eine neue Kamera-Technik zum Einsatz. Auch beim Material scheint man keine Kompromisse eingehen zu wollen, auch hier kommt wieder Aluminium zum Einsatz, dieses mal aber zusammen mit Kunststoff in einem neuen, einzigartigen Materialmix.

Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen die nächsten Leaks zum kommenden HTC One (M8) Prime auftauchen werden. Und vielleicht ist dann darunter auch ein Bild, welches das Smartphone dann in seiner ganzen Pracht zeigt.

Quelle: Twitter

Über Jörn Schmidt 17364 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. HTC One (M8) Prime: Rückseite teilweise ge...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*